home  
tw    fb    yt  
slider_03_d
slider_05_d
slider_11_d
slider_96_d




 










ACT LED im Empfangspult

bespielbare Led Flaeche 7 l12-2014 ACT liefert eine Bespielbare LED-Fläche als visuelles Herzstück beim Empfang.

Die hochauflösende, frei bespielbare LED-Fläche wurde als spektakuläres medientechnisches Element nahtlos in das moderne Empfangspult integriert. Eine weitere quadratische LED-Fläche für das Logo des TierQuarTiers wurde auf der anderen Seite des Pultes eingebaut.

Produktion, Lieferung, Installation und Inbetriebnahme: 12/2014
SMD Indoor Videowand in Möbel integriert mit vollständiger Wartung von vorne
Adresse: A-1220 Wien, TierQuarTier Wien
Auftraggeber: Good for Vienna gGmbH
Physikalischer Pixelabstand: 4 mm
Auflösung: 896 x 64 Pixel
Bildgröße: 3.584 x 256 mm
172.032 LED-Chips erzeugen ein kontrastreiches und scharfes Bild


High-Tech bringt Leben in das Empfangspult

Die tausenden schwarz gefärbten SMD 3in1 Leds erzeugen einen sehr guten Kontrast. Die knapp 58.000 Pixel bringen bei 4mm Pixelabstand ein gestochen scharfes Bild. Die bespielbare LED-Fläche im Empfangspult ist außergewöhnlich und enorm wirkungsvoll! Der LED-Screen wurde bündig in das Möbel eingebaut und ist dank ausgefeilter Technik komplett von vorne wartbar. Das LED-Display wurde ins Netzwerk integriert und kann Bilder und Informationen in Echtzeit anzeigen.

Außergewöhnliche Architektur – faszinierende Medientechnik

In der moderne Architektur spielen digital bespielbare LED-Flächen unterschiedlichster Art eine immer bedeutendere Rolle. Damit wird eine mediale Darstellung von Bildern, Bewegtaufnahmen, Animationen, Logo´s- und Textdarstellungen möglich. Immer öfters werden digital bespielbare LED-Flächen auch im Innenbereich in den unterschiedlichsten Formaten eingesetzt. Licht und Bewegung sorgt für Aufmerksamkeit, Informationen gelangen so auf elegante Art und Weise zum Kunden.

LED-Technik für den Ladenbau – Sonderbauform neu entwickelt

Speziell für den Ladenbau entwickelte ACT Anzeigesysteme mit 2,5mm, 3mm, 4mm, 5mm und 6mm Pixelabstand. Jede bespielbare LED-Fläche besteht aus kleinen Led-Karten, welche in verschiedenen Größen und Helligkeitsklassen produziert werden. Die tatsächliche Leuchtstärke lässt sich individuell auf die subjektiv optimale Helligkeit des Raumes einstellen. Für veränderbare Lichtverhältnisse steht auch eine automatische Helligkeitsregelung zur Verfügung. Eine bespielbare LED-Fläche im Innenbereich ist gerade wegen der ungewöhnlich realisierbaren Länge und Größe beliebt. Auch runde oder mehrfach gebogene LED-Flächen sind machbar. Werden mehrerer LED-Flächen eingebaut, können diese gemeinsam als ein großer LED-Screen angesteuert werden, so können dann besonders schöne und spektakuläre Effekte erzielt werden. Die Ansteuerung kann segmentiert und fragmentiert erfolgen.

Bespielbare LED-Flächen halten immer mehr Einzug in moderne Büro und Verkaufsflächen.

LED Fläche im Empfangspult Gallerie